2 Mitglieder in den Alpen

Silke H. und Marcus B. starteten am 16.6.18 beim „LaPonale-Berglauf“. Die Strecke führte die beiden Röntgenlüöper von Riva del Garda hinauf ins 10,5 km entfernte Molina de Ledro. 
Der Untergrund und Streckenverlauf des ehemaligen Handelsweg:
unbefestigt, loses Geröll, vom Regen ausgewaschen, mit Steigungen bis zu 35% und 635 Höhenmeter ausschließlich bergauf. 
Umso erfreulicher sind die Ergebnisse des Duos:
Silke benötigte 1:34:53 für die Strecke. Das bedeutete Platz 31 in der Gesamtwertung und Platz 2 in der Altersklasse W45. Marcus überquerte nach 1:29:31 die Ziellinie und freute sich über Platz 21 in der Gesamtwertung und Platz 3 in der Altersklasse M45. 
Im nahegelegenen Restaurant feierten sie ihren Erfolg bei einem italienischen Nationalgericht, zwei extra großen Pizzen.