Bericht Einrad WM

Vom 26.07.2022 bis 07.08.2022 fand in Grenoble, Frankreich die Einradweltmeisterschaft statt. Vom TV Frisch Auf Lennep waren Larissa Barten, Jan Hüßing und Eileen und Jan Schubert  dabei. Außerdem Charlotte und Rolf Leonhardt, Jasmin Bothe und Sarah Debus die das Einradfahren in unserem Verein gelernt und jahrelang trainiert haben bevor es sie beruflich aus der Gegend weggezogen hat.

Jasmin, Rolf und Jan S. sind  Bestandteil der Einradhockey Nationalmannschaft, die sich 2021 gründete. Larissa, Eileen, Sarah und Jan bildeten eine Mannschaft mit zwei befreundeten Spielern aus Bottrop und Herne und spielten im B-Turnier. Charlotte spielte in ihrem ortsansässigen Dresdener Team ebenfalls im B-Turnier. Wie es der Zufall so wollte, trafen sie auch in ihrem Finalspiel um Platz 7 aufeinander. Leider siegte das Team von Charlotte und der TV Frisch Auf gewann Platz 8.

Jasmin spielte für Deutschland 3 und gewann im Spiel um Platz 5 gegen Australien. Rolf und Jan spielten im Team Deutschland 2 und gewannen Bronze nach einem hart umkämpften Spiel gegen die Schweiz 2. Der Titel ging an die Schweiz 1, die war Deutschland 1 doch noch etwas überlegen.

Des Weiteren nahmen die Frisch Auf Fahrer an verschiedenen Stadionrennen teil, am 10km Rennen, am Cyclecross Rennen und an einem 15km Bergaufrennen. Am erfolgreichsten war dabei Larissa. Sie gewann in ihrer AK Gold über 400m sowie Silber über 800m, 100m und 10km.

Die nächste WM wird in zwei Jahren in Minnesota, USA stattfinden.