Einradhockey von TV Frischauf Lennep bei den deutschen Meisterschaften

Auch dieses Jahr sind wir Einradhockeyspieler mit zwei Teams in der Deutschen Einradhockeyliga aktiv. Zusammen mit 89 weiteren Teams aus ganz Deutschland spielen wir um den Meistertitel 2019. Die reguläre Saison läuft noch bis Ende Oktober, somit befinden wir uns jetzt in der heißen Phase in der noch wichtige Punkte für die Qualifikation der Finalturniere gesammelt werden.
Beide Mannschaften waren im September schon zwei mal aktiv. Die OnewheeleRS befinden sich jetzt auf Platz 11 und die UnicycleRS auf Platz 37 der Tabelle. Auch im Oktober werden beide Teams noch zwei Turnier spielen.
Die UnicycleRS werden eines davon selber am 12. Oktober in der Halle Neuenkamp ausrichten. Zuschauer sind dort gerne willkommen um sich den Sport mal live anzusehen.
Das größte und erstmalige Highlight steht dieses Jahr am 16. und 17. November an. An diesem Wochenende werden wir zusammen mit den Hockeyspielern vom BTV Ronsdorf Graben in Wuppertal die Finalturniere ausrichten. In der Vergangenheit fanden die Finalturniere verteilt in Deutschland an verschiedenen Wochenenden statt. In diesem Jahr werden alle vier Finals an einem Wochenende in der Sporthalle Küllenhahn ausgetragen. Die UnicycleRS werden wie die Wuppertaler als „Hauptausrichter“ auf jeden Fall dabei sein. Zusammen mit 23 weiteren Teams werden sie dann um die Pokale kämpfen. Der Eintritt für Zuschauer ist auch hier frei.
Am 16.11 wir von 10-17 Uhr das D-Finale ausgetragen. Von 12-19 Uhr geht es dann im A-Finale um den Titel. Am Sonntag folgen dann das B- und C-Finale von 9-16 Uhr.