Rund ums Bayerkreuz

Röntgenlüöper trotzen Regen und Sturm

Drei Läufer des TV „Frisch Auf“ Lennep starteten am Sonntag in Leverkusen. Wieder einmal hieß es „Rund um das Bayer-Kreuz“. Alle Aktiven entschieden sich für die 10km Distanz. Bei Regen und Sturm ging es auf den 2,5km langen Rundkurs. Schnellster Röntgenlüöper war Jens Brücher. Er benötigte 47:53 Minuten und belegte damit Platz 13 in der AK M55. Ihm folgte Torsten Heier mit 48:35 auf Platz 27 in der AK M50. Silke Hallenberg lief mit persönlicher Bestzeit nach 56:38 über die Ziellinie. Dies bedeutete Platz 14 in der AK W45.