Beiträge und Sonderregelungen

TV Frisch Auf Lennep 1933 e.V. – Unsere Beitragsregelungen

Die Mitgliedschaft ist immer für ein Kalenderjahr. Bei Neuaufnahme wird ein Jahresteilbeitrag fällig.

Der Beitrag wird ab dem Monat des Eintritts bis zum 31.12. berechnet.

Jahresbeiträge:          

Erwachseneab 18 Jahre€ 95,–
Jugendliche14-18 Jahre   € 59,–
Kinder bis 14 Jahre    € 48,–
Mutter und Kind      Kind 2-4 Jahre € 95,–
Passive Mitgliedschaft     €   6,–
Aufnahmegebühr pro Pers. bei Lastschrift    € 13,–
Aufnahmegebühr pro Pers. bei Rechnung€ 20,–
(keine Aufnahmegebühr für Kinder 2-4 Jahre)

Studenten und Schüler ab 18 Jahre zahlen den Betrag für Jugendliche. Für diese Ermäßigung muß vorher der Nachweis der Tätigkeit (Bescheinigung in Kopie) dem Verein erbracht werden.

Familienbeitrag: Die 1. Person einer Familie zahlt 100% des gültigen Satzes, die 2. Person 50%, die 3. Person zahlt ebenfalls 50% des gültigen Satzes. Alle weiteren Personen einer Familie sind beitragsfrei.

Das älteste Mitglied einer Familie ist nach der Beitragsberechnung die 1. Person. In der Reihenfolge des Alters werden die Personen festgelegt. Zu einer Familie zählen die Ehegatten sowie alle Kinder unter 18 Jahren.

Diese Reihenfolge ist auch für die Beitragsbemessung maßgebend.

Kündigungen sind nach §5 Ab. 2b der Vereinssatzung nur zum Ende des Kalenderjahres schriftlich zu erklären.

Die Austrittserklärung muss spätestens am 30. November beim Vorstand eingegangen sein.

Das SEPA-Lastschriftmandat erlischt mit einer rechtskräftigen, anerkannten Kündigung.

Im Folgenden noch etwas, das uns besonders am Herzen liegt. Wir möchten, dass alle Sportinteressierten mitmachen können!

Deshalb kümmern wir uns auch mit Sonderregelungen um Benachteiligte, dass dies möglich ist.  

Bitte beachtet dazu die Folgeseite.

Aktuelle Sonderregelungen des TV „Frisch-Auf“ Lennep:

Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren dürfen im Jahr 2022 kostenlos am „Kinder in Bewegung 2-4 bzw. 5-7 Jahre“ teilnehmen. 

Dazu möchtet Ihr bitte den beigefügten Gutschein herunterladen, ausfüllen und bei der Übungsleiterin abgeben.

Geflüchtete haben die Möglichkeit, bis zu 12 Monate kostenlos unser Sportangebot zu nutzen. Sie werden Mitglied im Verein. Dafür einfach den Aufnahmeantrag ausgefüllt beim Übungsleiter abgeben.

Erst ab dem 13. Monat wird dann der Vereinsbeitrag erhoben.

Erwachsene, die staatliche Unterstützung z.B. von der Agentur für Arbeit beziehen, zahlen bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises während der Bezugsdauer nur den Beitrag für Jugendliche 14-18 Jahre.

Junge Menschen über 18 J. in Berufsausbildung / Soziales Jahr o.ä., zahlen während dieser Zeit, bei entsprechendem Nachweis, auch nur den Beitrag für Jugendliche von 14-18 Jahren.

Familien haben Anspruch auf Unterstützung durch die „Agentur für Arbeit“. 

Sie haben Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe, auch am Sport, wenn Eltern oder Kinder bereits bestimmte staatliche Unterstützungen beziehen. Näheres bitte aus der Anlage „Leistungen für Bildung und Teilhabe“ entnehmen oder unter  www.arbeitsagentur.de

Wenn alles nicht geht, kümmert sich der Verein auch um schnelle und unbürokratische Hilfe durch das Projekt Notbremse https://notbremse.net// für Kinder in Notsituationen.

Bitte sprecht in dem Falle gern die Übungsleiterinnen und Übungsleiter an, oder wendet Euch direkt per Mail an unsere Geschäftsstelle: gf@frischauf-lennep.de

Wir wollen, dass alle Kinder die Möglichkeit haben, ihren Sport im TV Frisch-Auf Lennep mit anderen Kindern und natürlich auch mit ihren Freunden ausüben können! Gemeinschaft macht stark.

Hier noch wichtige Informationen:

Mit dem Mitgliedsbeitrag kann das gesamte Sportangebot des Vereins genutzt werden, mit Ausnahme der Kurse. Für die Teilnahme an Kursen zahlen Mitglieder die Hälfte.

Hier geht es zum aktuellen Sportangebot.

Hier geht es zum Aufnahmeformular.

Hier geht es zum Kindersportgutschein.

Hier geht es zum Informationsauszug: „Leistungen für Bildung und Teilhabe“